MaintMaster blog - 23 April 2016


Digitale präsenz erzeugt neuer kunden

Digitale präsenz erzeugt neuer kunden

Allein im April wurden acht neue Kundenverträge unterzeichnet, und mehrere bestehende Kunden haben die Nutzung des Systems erweitert, indem sie es in nun in weiteren verschiedenen Teilen der Organisation eingeführt haben.

MaintMaster hat im vergangenen Frühjahr eine brandneue Website gestartet. Die neue Website hat ein deutlich höheres Traffic-Volumen und eine Rekordzahl neuer Kunden generiert. Verkaufsleiter Henrik Hagdorn erklärt:

“Heute haben wir das Privileg, Gespräche mit Unternehmen zu initiieren, von denen wir vorher nichts wussten. Das große Interesse an unserem Produkt zeigt sich besonders bei der Anzahl der Besucher der Website und dem Anstieg der Anzahl heruntergeladener Demos direkt aus dieser Website.”

Das Kaufen und Implementieren eines neuen Systems in einem Unternehmen, wie zum Beispiel einer Instandhaltungssoftware, hat oft einen langwierigen Entscheidungsprozess im Vorwege, der manchmal Jahre dauern kann. Die zunehmende digitale Präsenz hat jedoch das Kaufverhalten bei kleineren Unternehmen verändert, insbesondere da dort die Entscheidungswege oft kürzer sind. Es ist etwas, das Henrik wie folgt kommentiert:

“Viele der Kunden, die wir in letzter Zeit gewonnen haben, sind Unternehmen, die sich an uns gewandt haben und der Einkaufsprozess läuft oft sehr schnell. Dank der digitalen Revolution kann es jetzt nur noch wenige Tage dauern, bis die Kunden uns über unsere Website gefunden haben, das System getestet haben und dann schon in MaintMaster arbeiten. ”

Ein Beispiel dafür ist die Firma Susteco AB, die das Kompostiergerät BigHanna herstellt und vertreibt. Die Geschäftsführerin des Unternehmens, Ylva Ahlström, erklärt, warum sie sich für MaintMaster entschieden haben:

“Wir wurden auf MaintMaster über das Internet aufmerksam, als ich nach einem Überwachungssystem für unsere Maschinen suchte. Der Grund, warum wir uns für MaintMaster entschieden haben, ist, dass wir eine Überwachung und einen Dialog mit den verschiedenen Maschinen und Kunden haben müssen. Wir können Geräte an einen Distributor über MaintMaster verteilen, um sicherzustellen, dass wir uns gemeinsam um den Überwachungsprozess kümmern können. Dies online zu haben und identische Informationen zu besitzen, erleichtert die Arbeit ungemein. ”