MaintMaster Systemeinführung

MaintMaster Systemeinführung

MaintMaster Systemeinführung ist unser Einführungskurs für neue MaintMaster Nutzer. Er richtet sich an Instandhaltungsleiter, Techniker, , Planer, Systemadministratoren, Versorgungsmanager oder Personen mit ähnlichen Funktionen. Der Kurs ist für diejenigen gedacht, die mit MaintMaster arbeiten und wissen müssen, wie das System funktioniert.

Sie lernen die Funktionen, die Sie jeden Tag benutzen werden;

  • Neue Aufträge erstellen
  • Artikel buchen
  • Melden einer erledigten Aufgabe
  • Informationen finden (Kontaktdaten für Lieferanten, Artikel, erledigte Aufträge, etc.)

Damit Sie jedoch eine Störung melden, einen Lieferanten suchen oder einen Artikel abbuchen können, müssen diese Komponenten in MaintMaster abgebildet sein. Deshalb lernen Sie auch, wie Sie Ihr System mit folgenden Inhalten füllen:

  • Maschinen und Anlagen bzw. Objekte
  • Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien
  • Lieferanten und Dienstleister
  • Mitarbeiter und Kontaktpersonen
  • andere Dinge, die Sie in Ihrem System benötigen

Darüber hinaus werden wir uns im Laufe des Kurses mit der Kategorisierung der Komponenten beschäftigen damit ihr neues System eine optimale Struktur bekommt.

Nach Abschluss des Kurses kennen Sie die Struktur des Systems und haben eine tatsächliche Vorstellung davon, wie die Effizienz durch Anpassung des Systems erhöht werden kann. „Einführung in das System“ ist eine Grundvoraussetzung für andere Kurse sowie für weitere Fortschritte mit MaintMaster und seinen spezifischen Anwendungen.

Wann und wo?

Wann? 

 

StartEndeOnline / Vor Ort
17.11.202018.11.2020Online
15.12.202016.12.2020Online

 

Wo? Online via Zoom

Voraussetzungen: Keine

Dauer: Zwei Tage/ Vier stunden pro Tag

Preis: 690 EUR

 

Anmeldung per E-mail: de@maintmaster.com

Bei Stornierung

Sie können Ihre gebuchten Plätze bis 8 Werktage vor dem Starttermin stornieren. Bei späterer Stornierung, werden 50% des regulären Preises der Schulung in Rechnung gestellt. Dies gilt auch für Buchungen, bei denen ein Trainingspaket verwendet wird.

Natürlich können Sie Ihren Platz ohne Aufpreis an einen Kollegen abgeben!