MaintMaster blog - 25 September 2018


Ordnung im Lager

Ordnung im Lager

Schlagwörter: ,

Voraussetzung für ein gut funktionierendes Lager ist eine gute Ordnung, nicht nur in Regalen und Fächern, sondern auch in Ihrem System. Es gibt mehrere Aktivitäten, die Sie tun können, um eine gute Ordnung zu erhalten oder aufrechtzuerhalten. Es sind:

  • – Routinen
  • – Abbuchungen
  • – Inventarisierung
  • – Technischer Support
  • – 5S

Routinen:
Der wichtigste Teil einer guten Ordnung besteht darin, sicherzustellen, dass Sie über gut funktionierende Routinen verfügen, d. h. Arbeitsmethoden, die jedermann bekannt und leicht zu befolgen sind. Wenn Sie keine Routinen haben, erstellen Sie eine erste Version. Stellen Sie sicher, dass jeder weiß, wie es funktioniert und warum. Achten Sie darauf, die Routine zu pflegen und zu entwickeln.

Abbuchung:
Die Abbuchungen müssen ernst genommen werden. Wenn Sie in eine Situation geraten, in der Gegenstände ohne Registrierung entzogen werden, verlieren Sie sehr bald die Kontrolle, den Überblick und die Ordnung. Daher müssen Sie sicherstellen, dass jeder die Konsequenzen der Nichtregistrierung versteht.

Wenn Sie keine Abbuchung registrieren, egal welches System Sie verwenden, erhalten Sie keine Information darüber, wann es Zeit ist, neue Artikel zu bestellen. Dies erhöht das Risiko, ohne kritische Teile auskommen zu müssen, was zu längeren Ausfallzeiten führen kann.

Inventarisierung:
Eine regelmäßige Bestandsaufnahme sollte gemacht werden, um die Kontrolle darüber zu bekommen, welche Gegenstände Sie haben und wo sie sind. Sie können eine Inventur durchführen, indem Sie den gesamten Lagerraum auf einmal durchgehen oder ihn Abschnitt für Abschnitt aufteilen.

Technischer Support:
Es gibt verschiedene Tools, um Sie zu unterstützen. Ich werde Ihnen zwei Beispiele geben:

  1. Scanners – Wenn Sie einen Scanner zum Scannen der Informationen verwenden, erhalten Sie Hilfe beim Festlegen der richtigen Informationen. Es kann auch zeitsparend sein, die Informationen zu scannen, anstatt sie manuell zu schreiben.
  2. Automatisches vertikales Karussell – Mit einem automatisierten vertikalen Karussell erhalten Sie eine bessere Ordnung und optimale Raumausnutzung. Ein vertikales Karussell benötigt keine große Fläche, sondern ermöglicht große Lagermöglichkeiten. Aus Sicht der Beschaffung heraus sind die Möglichkeiten hervorragend, da Sie das Karussell nur für registrierte Abbuchungen einrichten können.

5S
Ein sehr leistungsfähiges, aber einfaches Tool, mit dem Sie eine gute Ordnung erhalten und pflegen können. Die meisten von Ihnen haben sicher schon einmal davon gehört.

  • – SEIRI, sortieren
  • – SEITON, systematisieren
  • – SEISOU, säubern
  • – SEIKETSU, überprüfen
  • – SHITSUKE, standardisieren

Indem Sie diese Schritte systematisch durcharbeiten, erhalten Sie eine bessere Kontrolle über Ihren Lagerraum und ein Werkzeug, um diese nachhaltig zu gewährleisten.

Brauchen Sie Hilfe, um Ihr Lager zu optimieren? Wir haben ein Training für dieses Thema entwickelt, lesen Sie hier mehr oder kontaktieren Sie mich!

/ Björn Lindberg, Projektleiter, MaintMaster

Lesen Sie mehr:
LEAN, 5S
Ersatzteilmanagement