Emballator Mellerud Plast

Emballator Mellerud Plast

„ Der Vorteil von MaintMaster ist, dass Sie Ihre Wartung auf eine gute Weise strukturieren können. Es ist einfach, kommende Aktivitäten zu sehen“

Verpackungen für Lebensmittel, Gesundheitsprodukte oder Chemikalien. Die Emballator Mellerud Plast AB deckt alles ab. Mit 25 Produktionslinien produzieren sie Verpackungen von 25 Milliliter bis 25 Liter. Simplifiziert betrachtet enthält eine Produktionsline eine Kunststoff-Blasformmaschine, eine Verpackungsmaschine und eine Granuliermühle.

Eines ihrer Produkte sind Flaschen im Bereich Sport. Der Kunststoff wird als Granulation angeliefert, bevor er durch ein Vakuumsystem geht, mit der richtigen Farbe gemischt wird (wenn er gefärbt werden sollte) und schließlich als Flasche durch das Blasformverfahren seine Gestalkt erblickt. Wenn etwas nicht wie geplant läuft, geht das Material zurück in eine Mühle, um recycelt und neu eingesetzt zu werden.

Die Emballator Mellerud Plast ABverwendet MaintMaster seit November 2016. Das System wird hauptsächlich für die Meldung von Fehlern und für präventive Instandhaltung eingesetzt. Die Firma arbeitet sehr viel mit vorbeugenden Instandhaltung, sowohl wiederkehrende als auch mit großen Revisionen. Zum Beispiel wird jede Maschine einmal im Jahr für eine größere Instandhaltung, die bis zu 3 Tage dauert, grundüberholt.

Stefan Svsensson ist verantwortlich für die Wartung bei Emballator Mellerud Plast AB. Er arbeitet in der Planung von Instandhaltungsarbeiten, Umbauten, Bestellung von Artikeln und im Kontakt mit Lieferanten. Außer dem administrativen Teil seiner Arbeit hilft er bei Bedarf auch den Instandhaltungstechnikern.

– Der Vorteil von MaintMaster ist, dass Sie Ihre Wartung auf eine gute Weise strukturieren können. Es ist einfach, kommende Aktivitäten zu sehen, sagt Stefan.

Emballator Mellerud Plast AB hat viele Prozesse automatisiert, aber die Instandhaltung ist immer notwendig. Zusammen mit MaintMaster können sie sicherstellen, dass ihre Wartung pünktlich durchgeführt wird und so das Risiko minimiert ist, dass etwas vergessen wird.