MaintMaster blog - 23 Mai 2019


Wilkommen Zapp Precision Metals in Sandviken

Wilkommen Zapp Precision Metals in Sandviken

Im Sommer 2018 wurde Sandvik’s Stainless Wire in Sandviken von Zapp Precision Metals übernommen, und in diesem Zusammenhang wurde auch ein neues Instandhaltungssystem angeschafft. Das Werk in Sandviken ist ein weltweit führender Hersteller von Edelstahldrahtprodukten für fortschrittliche Anwendungen mit Schwerpunkten in der Medizin-, Automobil-, Uhren- und Energiebranche.

Anders Ahtinen arbeitet als Instandhaltungsingenieur bei Zapp in Sandviken und war am MaintMaster-Projekt beteiligt. In Zusammenarbeit mit einem Projektmanager von MaintMaster wurden die Daten von Maximo, dem bisher bei Sandvik verwendeten Instandhaltungssystem, in MaintMaster importiert. Seitdem die Maschinen im Januar 2019 in das System importiert wurden, hat die Instandhaltungsabteilung MaintMaster durchgehend im Einsatz.

Anders Ahtinen berichtet:
– Wir haben eine interne Schulung, mit der wir die Bediener in die Anwendung von Maintmaster einführen. Anschließend erhalten sie eine Systemeinladung und können sofort mit der Arbeit beginnen. Die einfache Erstellung von Fehlerberichten mit Hilfe von anklickbaren Bildern und Links wird sehr geschätzt. Um es den Bedienern noch leichter zu machen, haben wir Strichcodes an unseren Maschinen angebracht, sodass die Maschinen durch Scannen des Codes leicht zu finden sind.

Herzlichen Glückwunsch an Zapp Precision Metal in Sandviken, dass Sie sich für MaintMaster entschieden haben. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten!